Swiss Yachting Association

Home

Wichtige Mitteilung:

Covid-Zertifikat

Am 8. September 2021 hat der Bundesrat neue Massnahmen im Zusammenhang mit der Coronapandemie beschlossen. Aufgrund der weiterhin steigenden Infektionszahlen und insbesondere wegen der konstant hohen Auslastung der Intensivstationen in den Spitälern, gilt ab Montag, 13. September 2021, für alle Personen ab 16 Jahren eine Covid-19-Zertifikatspflicht (geimpft, genesen oder getestet) für die Benutzung von Innenbereichen. Diese Pflicht gilt grundsätzlich auch für die Hochseeausweis Prüfungen.

Für die Umsetzung der Zugangsbeschränkung bzw. Überprüfung der Gültigkeit der Covid-19-Zertifikate ist die SYA, Swiss Yachting Association verantwortlich.


Die Swiss Yachting Association, ist die Hochsee-Sektion des Verbandes Schweizerischer Motorboot- und Segelschulen (VSMS) und ab Dezember 2014 die zweite, vom schweizerischen Seeschifffahrtsamt SSA anerkannte Prüfungsstelle für den Hochseeausweis der Schweiz.

Das Team der Swiss Yachting Association setzt sich aus erfahrenen Spezialisten und Hochseeexperten zusammen, die ihre grosse praktische Erfahrung in der Hochseenavigation in die Prüfungsinhalte eingebracht haben und versuchen einen kontinuierlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der schweizerischen Hochseeausbildung zu leisten.

Die Prüfungen finden in der gesamten Schweiz sowie direkt bei den Ausbildungsstätten statt. Es ist geplant die Prüfungen in den Landessprachen deutsch, französisch und italienisch anzubieten.

Zur Prüfungsanmeldung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.